Herzlich Willkommen! Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Damals wars ... Gewerbemesse 1993 - 1998

Im Jahr 1993, zwei Jahre nach Verlagsgründung, initiierte Geschäftsführer Ingo Engemann eine Gewerbemesse in Radeberg. Hier sollten sich ortsansässige Unternehmen, Handwerker und Dienstleister präsentieren. "Die Idee kam als ich dem Radeberger Gewerbeverein vorstand. Die Firmen hatten nach der Wende einen extrem hohen Bedarf sich zu präsentieren, es waren neue Zeiten angebrochen. Über den Verein selbst konnte dieses Vorhaben nicht realisiert werden, deshalb habe ich das Projekt über den Verlag organisiert. Das funktionierte wunderbar und es entwickelte sich eine sehenswerte Messeattraktion im Süden unserer Stadt. Das Ende kam 1999. In Kamenz wurde ebenfalls eine Gewerbemesse ins Leben gerufen, sodass sich Nutzen und Aufwand in Radeberg leider nicht mehr rechneten", erzählt Ingo Engemann.

Gewerbemesse 1993 - aus einer Idee wird Wirklichkeit


Gewerbemesse 1994 - ein Erfolgsformat etabliert sich


Gewerbemesse 1995 - erstmals mit Messe-Sonderzeitung


Gewerbemesse 1996 - große Messeattraktion mit Moutainbike-Trial


Gewerbemesse 1997 - bewährtes Konzept und Kontaktbörse für Unternehmer


Gewerbemesse 1998 - Ausstellung mit überregionalem Charakter

Info